Promoting Excellence in the Discourse on Europe. Since 1995, the Erasmus EuroMedia Awards are granted to outstanding media productions contributing to the development of a European society and value system. [learn more]

Gegen Antisemitismus (DVD)

by Cornelsen Verlag receiving the Special Award for Education & Ethics:

Play Video

Play Video


Laudation:
Laudator: Joachim Thoma, Vice Chair of the “Gesellschaft für Pädagogik und Information (GPI)”

„Antisemitismus“ gilt nach wie vor als ein Thema, das als besonders schwierig zu unterrichten ist.  Diese CD-ROM eröffnet neue Perspektiven für die politische Bildung. Sie trägt mit den sorgsam ausgesuchten, informativen Materialien, die unter Verzicht auf moralisierende Darstellungsformen sachlich aufklären, zur eigenen Urteilsbildung der Jugendlichen bei.
Das Lernangebot – didaktisch gut strukturiert und formal dem Thema angemessen gestaltet – eignet sich zur selbstständigen Auseinandersetzung mit der Gesamtthematik. Aber es ist wirksamer, wenn es im Unterricht in Lernarrangements eingebettet wird, die dem Thema und den Lerninteressen der Jugendlichen entsprechen. Hierzu bietet die CD-ROM nicht nur die notwendigen multimedialen Dokumente, sondern auch die Werkzeuge zu einem handlungsorientierten Unterricht.
Die Jury hebt als besonders positiv die didaktische Entscheidung hervor, über den Einstieg „Vorurteile“ die allgemeine Basis zur Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus zu finden. Sie würdigt mit der Verleihung des digita den Mut und die Leistung der Produktverantwortlichen, dieses materialreiche Medium für den Unterricht in der hier gewählten Weise zur Verfügung zu stellen.
Anti-Semitism is still a subject that is particularly difficult to teach. This award-winning CD-ROM opens up new opportunities to educate and to face young people with this sensitive subject and thus new prospects of political education. With its carefully selected and informative teaching materials that do without moralizing elements the CD-ROM enables young people to form judgements of their own.

The learning programme – didactically well structured – is suitable for a critical analysis of subject matter. This is even more effective when the teaching materials form part of the learning arrangements that match the learning interest of young people. Not only does the CD-ROM offer the necessary multimedia documents it also provides the tools for activity-based teaching.

As way to the subject “prejudices” the educational decision to deal with Anti-Semitism deserves particular mention. The Erasmus Award is a recognition of this achievement of providing detailed and informative materials that come to terms with a sensitive subject.

special_award-gegen_antisemitismus2special_award-gegen_antisemitismus2

Leave a Reply